Zuchtschau 2019 in Viöl

Verein DK SH
-
02.06.2019

Zuchtschau am 02.06.2019 in Viöl          
               
Den Wanderpokal "Best of Show" erhielt:          
  Peter Freiberg, Ellingstedt mit Inka von Bockhöft            
               
Jugendklasse Rüden            
Führer Ort Hund ZB-Nr.: gewölft Bewertung Stockmaß
Jensen Otto Lögumkloster Lystlunds Magnus         DK08991/2018 08.04.2018 sg 1  
Rahn Thies Gro?solt Quinn Rigby von Westermoor 0352/18 28.01.2018 sg 2  
Jonas Dr. Sabine Mohrkirch Kappi von Bockhöft 0506/18 23.03.2018 sg 3  
Möhrke Matthias Viöl Jakko von Bockhöft 0317/18 06.02.2018 sg  
Paschen Thomas Berlin Alf vom Neuseenland 0606/18 24.04.2018 sg  
Tschukitu Roman Flensburg Amon von Milaburg 1031/18 03.07.2018 sg  
Tarnovski Dennis Flensburg Ara von Milaberg 1032/18 03.07.2018 sg  
Aendt Werner Ladelund Queue vom Westermoor 0351/18 28.01.2018 sg  
               
Jugendklasse Hündin            
Führer   Ort Hund ZB-Nr.: gewölft Bewertung Stockmaß
Heuer Sascha Bönebüttel Kleo von Bockhöft 0510/18 23.03.2018 sg 1  
Gonnsen Christian Strukum Quira von Westermoor 0358/18 28.01.2018 sg 2  
Desch Eduard Hude Linda von Bockhöft 0754/18 04.05.2018 sg 3  
Carstensen Hauke Th. Drelsdorf Dora vom Hinschenhof 1167/18 10.07.2018 sg  
Carstensen Hark Oldsum / Föhr Aika vom Deichhof 1002/18 23.06.2018 sg  
Knudsen Dirk Oldsum / Föhr Ayla vom Deichhof 1004/18 23.06.2018 sg  
Böge Bernd Emmelsbüll-Horsbüll Lina von Bockhöf 0753/18 04.05.2018 sg  
Straube Torsten Leipzig Alma vom Neuseenland 0607/18 24.04.2018 sg  
Lewerenz Daniel Lühmannsdorf Aska vom Neuseeland    0608/18 24.04.2018 sg  
               
Tschukitu Eduard Harrislee Aska von Milaburg 1037/18 03.07.2018 sg  
Hansen Gonne Hollingstedt Jule II von Bockhöft 0323/18 06.02.2018 sg  
Frädrich Michael Wyk / Föhr Quinta von Westermoor 0359/18 28.01.2018 sg  
Kegel Alexander Dobersdorf Luna von Bockhöft 0757/18 04.05.2018 sg  
Arfsten Arne Wyk / Föhr Queen von Westermoor 0354/18 28.01.2018 sg  
Ehlers Marion Wrist Yella v. Isenseer Kajedeich 0888/18 20.05.2018 sg  
               
Altersklasse Rüden            
Führer   Ort Hund ZB-Nr.: gewölft Bewertung Stockmaß
Steffens Peter Westre Kuno vom Möwensee 1052/17 20.06.2017 V 1 66
Hillmann Heiko Odisheim Addi von der Schlei 0610/17 27.07.2017 V 2 64
Johannsen Lucas Oeversee Nelson von der Broklands-Au 0194/17 30.11.2017 sg 1 66
Krüger Jeanett Bernau Fedo v. schwarzen Loch 0617/16 12.03.2016 sg 2 65
Oye Jürgen Klein Rheide Cliff vom Schätzeberg        1012/17 10.06.2017 sg 3 68
Drue Roger Sten Skamby Blitz DK 06290/17 04.04.2017 sg  66
               
Altersklasse Hündin            
Führer   Ort Hund ZB-Nr.: gewölft Bewertung Stockmaß
Freiberg Peter Ellingstedt Inka von Bockhöft 1251/17 01.09.2017 V 1 61
Krieger Miriam Struxdorf Indy vom Val - DanHaus Cor A 4630-17/119 01.10.2017 V  2 62
Thönnesen Torge Hamburg Iduna von Bockhöft 1249/17 01.09.2017 V 3 60
Jensen Otto Lögumkloster Lystlunds Jubie DK10785/2017 24.05.2017 V 4 62
Waschnick Jan Hüsby Ina von Bockhöft              1250/17 01.09.2017 sg 62
Kempe Henning Rieseby Orelia vom Klepelshagener Forst 0018/18 11.10.2017 sg 61
Jensen Otto Lögumkloster Lystlunds Komma DK13265/2017 01.07.2017 sg 59
Billerbeck Jochen Süderdorf Briega vom Wohld 1083/17 12.07.2017 sg 60
Andresen Hendrik Struxdorf Anni von der Schlei 0614/17 27.03.2017 sg 63

 

Vielfältiges Programm bei der Zuchtschau 2019 des Klub Kurzhaar Schleswig-Holstein e.V.

 

Am 02. Juni 2019 fand bei „Kaiserwetter“ die diesjährige Zuchtschau des Klub Kurzhaar Schleswig-Holstein e.V. auf dem Bauernmarktplatz im Zentrum von Viöl statt. 

 

Der 1. Vorsitzende, Hubertus Krieger, konnte als Leiter dieser Veranstaltung viele Hundeführer und Freunde unserer kurzhaarigen Vorstehhunde mit zum Teil sehr weiten Anfahrtswegen begrüßen. Besonders begrüßte er die Formwertrichter Joachim Schiedel (ehemaliger Zuchtwart des Deutsch-Kurzhaar-Verbandes e.V.) und Margitta Albertsen (Landeshundeobfrau).

 

Am Vormittag wurden in der Jugendklasse insgesamt 23 Hunde, davon 8 Rüden und 15 Hündinnen, vorgestellt. Besonders großes Interesse galt der sich anschließenden Vorstellung verschiedener Zuchtgruppen und Zuchtrüden durch unseren Zuchtwart, Dr. Heiner Kahle, in der Mittagspause. Im Anschluss präsentierten sich die zahlreichen Teilnehmer unseres Klubs an der in diesem Jahr in Niederbayern stattfindenden IKP. Es folgte die Altersklasse Rüden mit 6 teilnehmenden Gespannen, bevor sich die Altersklasse Hündinnen mit insgesamt 9 Teilnehmern den fachkundigen Augen der Formwertrichter und des Publikums stellte.

 

Eine besondere Ehrung wurde unserem langjährigen Klubmitglied Theodor „Tetje“ Clausen aus Haselund zuteil. Für seine zahlreichen Verdienste und die stetige aktive Treue zu unserem Klub als Verbandsrichter, Fährtenleger, Zuchtschauhelfer und Jagdhornbläser ist er ab sofort neben unseren beiden Ehrenvorsitzenden unser einziges Ehrenmitglied.

 

An alle 23 in der Jugendklasse vorgestellten Hunde konnte das Prädikat „Sehr gut“ vergeben werden. 

 

Die ersten drei Plätze in der Jugendklasse Rüden belegten:

Sg 1: „Lystlunds Magnus“; Eigentümer: Otto Brunhöj Jensen, DK-Lögumkloster; Führerin: Hanneke Bagrami-Groen, DK-Lögumkloster;

Sg 2: „Quinn Rigby vom Westermoor“; Führer: Thies Rahn, Großsolt;

Sg 3: „Kappi von Bockhöft“; Eigentümerin: Dr. Sabine Jonas, Mohrkirch; Führer: Lars Herut, Brebel.

 

Bei den Hündinnen sah die Platzierung in der Jugendklasse folgendermaßen aus:

Sg 1: „Kleo von Bockhöft“; Führer: Sascha Heuer, Bönebüttel;

Sg 2: „Quira vom Westermoor“; Führer: Christian Gonnsen, Struckum;

Sg 3: „Linda von Bockhöft“; Führer: Eduard Desch, Hude.

 

An die 15 in der Altersklasse vorgestellten Hunde konnte 6mal „Vorzüglich“ und 9mal „Sehr gut“ vergeben werden.

Nachstehende Hunde haben jeweils die höchsten Formwerte in der diesjährigen Altersklasse erreichen können:

 

Altersklasse Rüden:

V 1: „Kuno vom Möwensee“; Eigentümer: Peter Steffens, Westre; Führer: Werner Arndt, Ladelund;

V 2: „Addi von der Schlei“; Führer: Heiko Hillmann, Odisheim;

Sg 3: „Nelson von der Broklands-Au“; Führer: Lucas Johannsen, Oeversee.

 

Altersklasse Hündinnen:

V 1: „Inka von Bockhöft“; Führer: Peter Freiberg, Ellingstedt;

V 2: „Indy vom Val - DanHaus“; Führerin: Miriam Krieger, Struxdorf;

V 3: „Iduna von Bockhöft“; Eigentümer: Torge Thönnesen, Hamburg; Führerin: Frau Thönnesen, Hamburg;

 V 4: „Lystlunds Jubie“; Führerin: Hanneke Bagrami-Groen, DK-Lögumkloster.

 

Der neue Wanderpokal „Best of Show“ ging in diesem Jahr an Peter Freiberg mit „Inka von Bockhöft“.

 

Die Beurteilungen durch die Formwertrichter Joachim Schiedel und Margitta Albertsen, mit Sachverstand und Verständlichkeit für das Publikum vorgetragen, wurden oft mit lautem Beifall belohnt. Am Ende der Veranstaltung bedankte sich Hubertus Krieger bei allen, die zum reibungslosen Ablauf dieser Zuchtschau beigetragen haben. Er bedankte sich besonders bei den Formwertrichtern, bei Dr. Heiner Kahle und Matthias Möhrke sowie bei Harald Jensen (Baugeschäft Jens Jensen, Viöl) samt deren Helfern, insbesondere Theodor Clausen, für die örtliche Ausrichtung und Organisation der Zuchtschau.

Sein weiterer besonderer Dank galt Peter Jessen, Dörte Thomsen, Sarah Albertsen und Melf Albertsen für die Abwicklung des gesamten Schrift- und Meldeverkehrs sowie den Partnerinnen der Vorstandsmitglieder für die Hilfe bei der Bewirtung sowie die zahlreichen und schmackhaften Kuchenspenden.

 

Diese Zuchtschau hat wieder einmal bewiesen, dass der Klub Kurzhaar Schleswig-Holstein e.V. über hervorragendes Zuchtmaterial und elegante Hunde verfügt.

 

Melf Albertsen

Westerende 4

25885 Immenstedt